Irro Reisen |Busreise | Spektakulär & Majestätisch: Alpen-Rundreise 20
Kein EZ-
Zuschlag!
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen

Fantastische Bergwelten

Ein ganz besonderes Erlebnis:
10-Tage Alpen-Rundreise

Spektakulär

„Einmal hin, alles drin“ – bei dieser Reise erwarten Sie die Traumgipfel der Länder Österreich, Südtirol & Bayern!

Die Alpen sind eine einzige Faszination! Eine Naturschönheit wechselt sich mit der anderen ab. Zu Füßen schneebedeckter Gipfel liegen reizvoll blühende Täler, ruhen türkisblaue Seen und zackige Bergmassive imponieren allenthalben. Vor allem eines ist die Alpenlandschaft: facettenreich! Von beschaulich bis quirlig, von bäuerlich-traditionell bis mediterran-exotisch und insgesamt an natürlicher und kultureller Vielfalt kaum zu überbieten.

IrroReisen6TageAlpen 1. Tag: Anreise

Mit dem Bus geht es ins Salzburger Land und in die dortige Marktgemeinde Rauris, wo sich Ihr Hotel für die ersten drei Nächte befindet. 2. Tag: Hochkönig – Zell am See Nach dem Frühstück starten Sie mit einer einheimischen Reiseleitung zu den urigen Bergdörfern Maria Alm, Dienten und Mühlbach, die sich malerisch am Fuße des Steinernen Meeres und des erhabenen Hochkönigs erstrecken. Traumhafte Ausblicke genießen Sie bei der Auffahrt zum Arthurhaus auf 1.500 m Höhe. Neben herrlichen Bergpanoramen bietet sich Ihnen heute auch ein zauberhaftes Seepanorama und zwar im lieblichen Kurort Zell am See, wo Sie eine Schifffahrt unternehmen.

3. Tag: Niedere Tauern – Dachstein Wie an einer Perlenkette aufgereiht präsentieren sich in den Niederen Tauern und rund um den Dachstein prächtige Gipfel und weit ausladende Täler. Inmitten von Dachstein, Grimming und Schladminger Tauern erwartet Sie das sympathische Bergstädtchen Schladming. Im berühmten Wintersportort Ramsau bestaunen Sie die Abfahrtsstrecke Planai. Entlang des schroffen Dachsteinmassivs führt die Tour weiter nach Filzmoos am Fuße der Bischofsmütze. Über Bischofshofen fahren wir dann zurück zum Hotel.

4. Tag: Rauris – Großglockner – Pustertal – Eisacktal Auf der unvergleichlich schönen Großglockner Hochalpenstraße erspähen Sie neben vielen weiteren Bergjuwelen natürlich auch den mit gewaltigen 3.798 Metern höchsten Berg Österreichs, dem die Alpenstraße im Nationalpark Hohe Tauern ihren Namen verdankt. Von der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe auf 2.369 Metern bietet sich Ihnen eine wahrhaft kaiserliche Aussicht auf die Berg- und Gletscherwelt. Über Heiligenblut auf der Kärntner Seite des Großglockners und durch das Pustertal gelangen Sie zu Ihrem Hotel für die nächsten drei Nächte im Eisacktal.

IrroReisenAlpenrundreise 5. Tag: Dolomitenrundfahrt Dieser Ausflug widmet sich dem kontrastreichen UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten. Durch das Höllensteintal über Misurina, vorbei an den „Drei Zinnen“ erreichen Sie Cortina d‘Ampezzo, gerühmt als „Königin der Dolomiten“. Ein eindrucksvolles Bergpanorama gepaart mit der künstlerischen Tradition des Ampezzo-Tals lassen Ihren Aufenthalt in dem italienischen Städtchen unvergesslich werden. Über den Falzaregopass und das Pordoijoch fahren wir ins Grödnertal.

6. Tag: Bozen – Kalterer See – Brixen Mit einer Mischung aus italienischer Eleganz und Tiroler Gemütlichkeit entzückt Bozen. Bei der Weiterfahrt durch das Etschtal auf der Südtiroler Weinstraße lernen Sie die Orte Girlan, Eppan und Kaltern kennen, bis sich Ihnen schließlich der Kalterer See darbietet. Dann legen Sie noch einen Stopp in Brixen ein.

7. Tag: Eisacktal – Vinschgau – Reschensee – Nassereith Sie verlassen Ihr Hotel im Eisacktal und begeben sich ins Vinschgau. Hier verdient Glurns, die kleinste Stadt der Alpen, Ihre Aufmerksamkeit. Nächstes Ziel ist der Reschensee. Kurios: Aus den türkisen Wellen ragt der Kirchturm des 1950 überfluteten Alt-Grauns. Durch das grüne Oberinntal erreichen Sie Ihr Hotel für die letzte Etappe dieser Alpenreise in Nassereith, im Bundesland Tirol.

8. Tag: Zugspitze – Garmisch-Partenkirchen Es ist der höchste Gipfel Deutschlands, die 2.962 Meter emporragende Zugspitze, auf die Sie sich heute per Gondel begeben können (Extrakosten). Anschließend entdecken Sie Garmisch-Partenkirchen.

9. Tag: Silvretta – Piz Buin – St. Anton Traumhafte Weitblicke in die Bergwelt eröffnen sich Ihnen von der Silvretta-Hochalpenstraße. Im Zickzack windet sich die Panoramastraße bis auf die 2.032 Meter hoch gelegene Bielerhöhe. Auf der Heimfahrt tauchen Sie ein in das wildromantische Montafon-Tal und statten St. Anton am Arlberg einen Besuch ab.

10. Tag: Rückreise

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Ü/HP Hotel Ferienwelt, Kristall in Rauris inkl. 1x Pinzgauer Schmankerlbuffet u. 1x Candle-Light-Dinner (im Rahmen der HP), 1x großes Vorspeisenbuffet, Filmvortrag Rauris
  • 3x Ü/HP Hotel Saxl in Freienfeld
  • 3x Ü/HP Hotel Gurgltalblick in Nassereith inkl. Dia- u. Musikabend
  • Schifffahrt Zell am See
ohne evtl. Eintritte, Seilbahnfahrten etc., zzgl. Kurtaaxe
Witterungsbedingte Programmänderungen möglich.
Termin: 22.08. - 31.08.2022
Jetzt
buchen
pro Person € 988,-
Kein EZ-Zuschlag! (begrenzte Anzahl)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sie möchten mehr erfahren?


Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!
Kontakt

Folgen Sie uns


In den sozialen Netzwerken halten wir Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Your browsers language is not set to German. Visit www.irro-charter.com