Irro Reisen: Für 1 Euro durch den Landkreis
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen

Linie

Wendland on Demand: Für 1 Euro durch Lüchow-Dannenberg

Seit dem 8. Januar revolutioniert "Wendland on Demand" den Busverkehr im idyllischen Landkreis Lüchow-Dannenberg. Erfahre, wie diese innovativen Sonderfahrten die Mobilität im Wendland flexibler gestalten und wie du bequem per App oder Telefon deine Reisen planen kannst.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg bietet seit dem 8. Januar eine bahnbrechende Möglichkeit, den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen – "Wendland on Demand". Diese Sonderfahrten sind flexibel buchbar und ergänzen den herkömmlichen Busverkehr perfekt. Die OnDemand-Fahrzeuge bringen die Passagiere direkt zu ihrem Zielort oder zu einer Bushaltestelle, von der aus sie bequem weiterreisen können.

Wie funktioniert "Wendland on Demand"?

  1. App herunterladen: Lade einfach die App im PlayStore oder AppleStore herunter (Suchbegriff: Wendland OnDemand).
  2. Verbindung suchen: Wähle deine gewünschte Verbindung aus, sei es direkt oder so, dass auch andere Mitfahrer:innen im Auto sitzen können.
  3. Fahrzeug reservieren: Reserviere dein Fahrzeug bequem über die App.
  4. Einsteigen und losfahren: Steige ein und starte deine Reise.

Für Inhaber von Tages- oder Monatskarten sowie der Deutschlandcard kostet eine Fahrt gerade einmal 1 Euro. Die App liefert Informationen über Haltestellen, passende Verbindungen und Preise. Telefonische Buchungen sind unter 05841 / 977 350 ebenfalls möglich. Das Angebot steht jeden Tag von frühmorgens bis in die Nacht zur Verfügung, wobei die Uhrzeiten je nach Wochentag variieren.

Entdecke mit "Wendland on Demand" eine neue Ära der Mobilität im Landkreis Lüchow-Dannenberg und erlebe flexibles Reisen nach deinen Bedürfnissen.


Das könnte Ihnen auch gefallen

Du möchtest mehr erfahren?


Kontaktiere uns. Wir freuen uns, von Dir zu hören!
Kontakt

Folge uns


In den sozialen Netzwerken halten wir dich über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Irro auf Whatsapp
Your browsers language is not set to German. Visit www.irro-charter.com