Irro | Blog | Reisen | Ehrung Reisebusfahrer Waldemar
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen

Reisen

IRU Diplom für unseren Reisebusfahrer Waldemar


In dieser Woche gab es eine besondere Ehrung für unseren langjährigen Reisebusfahrer Waldemar Kiszkiel.

Die International Road Transport Union (IRU) als Dachverband für den nationalen Omnibusverband ehrt jedes Jahr langjährige Busfahrer:innen. Europaweit erhalten diese Auszeichnung jährlich nur wenige hundert. Voraussetzungen sind unter anderem:

  • min. 1 Millionen gefahrene Kilometer auf nationalen und internationalen Straßen
  • min. 20 Jahre Tätigkeit als Busfahrer
  • keine selbst verschuldeten Verkehrsunfälle
  • min. 5 Jahre Zugehörigkeit zum aktuellen Arbeitgeber

Diese Merkmale treffen auf Waldemar Kiszkiel mehr als zu. Er ist bereits seit Ende der 80er Jahre bei uns und hat in dieser Zeit deutlich mehr als 2 Millionen Kilometer gefahren.

Wir gratulieren Waldemar, danken für seine jahrelange Verbundenheit zu unserem Unternehmen und freuen uns auf viele weitere Kilometer mit glücklichen Reisegästen auf den europäischen Straßen.

Mehr Informationen über die IRU und das "Diploma of Honour" finden Sie hier.

Stefan Irro

Stefan Irro - Autor


Das könnte Ihnen auch gefallen

Sie möchten mehr erfahren?


Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!
Kontakt

Folgen Sie uns


In den sozialen Netzwerken halten wir Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Irro auf Whatsapp
Your browsers language is not set to German. Visit www.irro-charter.com